Paul Kokai, Heilpraktiker – DIE Praxis für Ihre Gesundheit

Haben Sie auch, wie viele Menschen, ein natürliches Interesse daran, Ihre Muskelverspannungen in den Griff zu bekommen um so Ihre Lebensqualität zu steigern?

Das ist ein großes Problem, denn von ca. 40.000 Symptomen stehen etwa 80% mit Stress in Verbindung. Stress bewirkt unwillkürliche Muskelanspannung als Schutzreaktion des Körpers.

Hinzu kommt, dass wir gerade mal nur 20% unserer gesamten Muskulatur direkt ansprechen können.

Entspannen fällt also nicht nur Ihnen schwer. Die Vitametik® bietet einen ganzheitlichen Ansatz, dort wo es angefangen hat: In der Muskulatur!

Wie das funktioniert erfahren Sie hier.

Willkommen auf meiner Seite!


Stress führt zu Verspannungen
startseite_familie … und Verspannungen zu Schmerzen. Jeder hat Stress – am Arbeitsplatz, im Haushalt, in der Schule. Schon der Geburtsprozess kann Stress für Mutter und das Neugeborene mit sich bringen. Anspannung ist eine natürliche Schutzreaktion, die sich unter Umständen in Verspannungen chronisch festsetzen kann. Daraus resultieren  Muskelschmerzen und viele andere Symptome. Wie und wo die Vitametik ansetzt, dass wird wie folgt erklärt …
Regeneration anstoßen mit Vitametik®
startseite_domino Wenn Sie wieder mal so richtig entspannen möchte und die Regenerationsfähigkeit Ihres Körpers optimieren wollen, dann kann ich Ihnen die Vitametik als Alternative vorschlagen. Bei der Vitametik wird an der seitlichen Halsmuskulatur ein neuromuskulärer Reiz mit einer speziell erlernten Technik ausgelöst. Mit Wirbeleinrenken hat das nichts zu tun! Das Gehirn reagiert über das vegetative Nervensystem darauf, indem es die Spannungszonen im ganzen Körper individuell verändert. Das Ergebniss ist genauso unterschiedlich, wie der Mensch einzigartig ist. Und dass unabhängig des Alters.
Entspannung aktiviert die Regenerationsfähigkeit
startseite_baum Stressbedingt können  Kopfschmerzen, Nacken- und Rückenbeschwerden sowie viele organische und nervliche Symptomatiken entstehen. Auch psychosomatisch. Diese Zusammenhänge können weder durch bildliche Verfahren noch durch Laborwerte erkannt werden. Daher ist ein Ansatz sehr schwer zu finden. Bedingt durch die komplexe Vielfalt der Anspannung ist es unmöglich festzustellen, welche chronische Muskelverspannungen sich auf Gelenke oder Nerven negativ auswirken. Die Vitametik setzt immer unabhängig davon, ganzheitlich an. Es sind keine Befunde oder Darstellungen irgendwelcher Art notwendig. Das natürliche Prinzip ist, dort anzusetzen, wo und wie es einmal angefangen hat – über das Nervensystem die Muskulatur. Darin ist die Vitametik einzigartig!


Anwendungsgebiete
 der Vitametik® sind manigfaltig. Psychisch oder physisch! Ich möchte hier nicht den Eindruck erwecken, dass ich Symptome “bekämpfe”. Mein Ansatz ist ein ganzheitlicher Ansatz. Denn Symptome sind nichts anderes als ein “Hilfeschrei” des Körpers. Wollen Sie Symptome bekämpfen, haben Sie in den meisten Fällen nicht die Ursache erkannt und Ihr Symptom wird möglicherweise ein lebenslanger Begleiter sein! Daher ist mein Ansatz ganzheitlich. Ihr Körper versteht es, wo und wie er arbeiten muss. Unterschätzen Sie bitte dabei Ihren Körper nicht, ….ein Naturwunder ohnegleichen!!

Hinweis:
Die Vitametik ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker, ist jedoch eine wertvolle Ergänzung zu laufenden Behandlungen. Laufende ärztliche Behandlungen und  Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinaus geschoben oder unterlassen werden.

Ich selbst bin sehr motiviert mit den Medizinern und Therapeuten zusammenzuarbeiten, denn in der Synergie liegt sehr oft der Erfolg für den Hifesuchenden. Ich wünsche mir mehr Offenheit auf allen Ebenen.

Sie haben noch mehr Fragen zur Vitametik®?   —► Hier finden Sie die Antworten.